Gesicht

Körper

Aknebehandlung

Meist sind verstopfte Poren die Hauptursache für Mitesser, Pickel und Hautentzündungen. Wesentlicher Auslöser für diesen Zustand ist eine überdurchschnittliche Talgproduktion der Haut. Abgestorbene Hautschüppchen sorgen in Kombination mit einer überschüssigen Ölproduktion dafür, dass die Poren verstopfen.
Die Verstopfung der Poren verhindert die Sauerstoffversorgung. So wird die Entstehung von Hautunreinheiten begünstigt. Je länger die Pore verstopft ist, desto stärker vermehren sich die Verursacher von Hautunreinheiten. Es entstehen Pickel.

Wir beginnen mit einer ausführlichen Hautdiagnose, sowie einem Beratungsgespräch, um Ihnen Ziele, Möglichkeiten und Behandlungserfolge darzulegen.

Gegen verstopfte Poren hilft eine systemisch aufeinander abgestimmte Reinigung und Pflege, welche die gestörten Hautfunktionen reguliert. Die Reinigungsprodukte sollten Talgüberschuss und Bakterien reduzieren.
Zur Tiefenreinigung wird ein Intensivpeeling vorgenommen, welches abgestorbene Hautschüppchen entfernt und das Hautbild verfeinert. Bedampfung der Haut mit anschließender gründlicher Ausreinigung.
Der Abschluss der Behandlung ist eine speziell abgestimmte Maske, welche gleichzeitig die Haut beruhigt. Die Haut fühlt sich reiner und klarer an. Die Hautpflege sollte generell reich an Feuchtigkeit, aber fettarm sein. Die gestörte Hautfunktion muss reguliert werden. Am besten sind ölfreie Produkte, die komedolytisch und antibakteriell wirken. Zur Abheilung kann man gezielt spezielle Abdeckcremes auf die Hautunreinheiten auftragen.

Weitere Behandlungsmöglichkeiten bei Akne: Microdermabrasion, Ultraschall, Fruchtsäurebehandlung, Softlaser und Lymphdrainage

Grundvoraussetzung für den Behandlungserfolg gegen Akne ist eine konsequente, gründliche, fachmännische und sorgfältige Ausreinigung.

zu unserer Preisliste



Wir werden alles dafür tun, dass Sie Sich wieder "gut" in Ihrer Haut fühlen!